Pressemitteilungen

Container auf dem Theatervorplatz macht DAS DETROIT-PROJEKT sichtbar

13/01/2014

Eröffnung der Fotoausstellung Abbruch Aufbruch von Martin Steffen am 17. Januar 2014, 19 Uhr, vor dem Schauspielhaus Bochum

Im Oktober 2013 wurde im Schauspielhaus Bochum DAS DETROIT-PROJEKT eröffnet, ein einjähriges Stadt- und Kunstfestival von Schauspielhaus Bochum und Urbane Künste Ruhr. Gemeinsam mit drei weiteren europäischen Opel-Städten in Polen, Spanien und Großbritannien möchte das Projekt der Abwanderung der Industrie trotzen und zukunftsweisende Alternativen für Bochum und das Ruhrgebiet aufzeigen. Dabei spielen die Bochumer Bürger eine zentrale Rolle. Mit ihnen zusammen werden im Laufe des Jahres verschiedene (Kunst-)Projekte initiiert.

Eines davon wird am 17. Januar 2014 eröffnet: Vor dem Schauspielhaus wird ab kommenden Freitag bis Anfang Juli ein Container stehen, in dem  verschiedene Aktionen von DAS DETROIT-PROJEKT stattfinden werden. Den Auftakt macht der Bochumer Fotograf Martin Steffen mit seiner Ausstellung Abbruch Aufbruch. Mit der Fotokamera begab sich Martin Steffen auf die Suche nach Orten in Bochum, die Wandel und Umbrüche in der Stadt offenlegen. 20 seiner Fotografien werden in der Container-Galerie auf dem Theatervorplatz gezeigt.

Martin Steffen (geb. 1967 in Hattingen) gehört zu den renommierten deutschen Pressefotografen unserer Zeit. Seine Aufnahmen waren u. a. in den Magazinen mare und Stern zu sehen. Zuletzt wurde er mit dem „Bochumer Kreativ Award 2013“ ausgezeichnet.

Zur Eröffnung des Containers und der Ausstellung lädt das Team des DETROIT-PROJEKTS alle Bürger und Interessierten ein. Während der Veranstaltung gibt es ein gemeinsames Marshmellow-Grillen auf dem Theatervorplatz. Außerdem wird der Star-Poetry-Slammer „Sebastian 23“ einen Gastauftritt haben. Der Eintritt zur Fotoausstellung und für alle kommenden Aktionen im Container ist frei.

Eröffnung des Containers und der Ausstellung: Freitag, 17. Januar 2014, 19 Uhr

Öffnungszeiten des Containers: täglich 10-18 Uhr und vor den Aufführungen im Schauspielhaus Bochum

Wir bitten um Ankündigung der Veranstaltung.

DAS DETROIT-PROJEKT wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und die Kunststiftung NRW.

www.urbanekuensteruhr.de

www.schauspielhausbochum.de