Pressemitteilungen

B1|A40 – Die Schönheit der großen Straße 2014: Finissage am 6. September 2014 mit Bustour, Kinderrallye und Abschlussfest

04/09/2014

Ein Ausstellungs- und Forschungsprojekt entlang der A40 von Duisburg bis Dortmund von Urbane Künste Ruhr und MAP Markus Ambach Projekte.

4. September 2014 – B1|A40 untersucht den Stadtraum entlang der A40 zwischen Duisburg und Dortmund seit dem Kulturhauptstadtjahr RUHR.2010 im interdisziplinären Dialog mit Künstlern, Planern, Architekten und Wissenschaftlern. Strategien individueller Raumaneignung, die kulturelle Heterogenität der Landschaft und der Erfindungsreichtum seiner Bewohner stehen dabei im Fokus des im öffentlichen Raum verorteten Ausstellungsprojekts.  Zum Abschluss der Ausstellung finden folgende Veranstaltungen statt:

Bustour, 12 Uhr, ab Duisburg
Geführte Bustour mit Kurator Markus Ambach entlang der Ausstellung B1|A40 zu den verschiedenen Ausstellungsorten an der A40. Die Tour dauert ca. 5 Stunden. Anmeldung erforderlich unter: info@urbanekuensteruhr.de.

Abfahrt: Duisburg Kaiserberg / Nähe Dörnerhofstraße 12 (gute Parkmöglichkeiten / ÖPNV: Haltestelle Werthacker und 20 min. Fußweg)

Rallye für Kinder, 12-15 Uhr, Duisburg
Eine Rallye für Kinder kreuz und quer durch das Kreuz Kaiserberg im Rahmen der Projekts von Jeanne van Heeswijk / Marcel van der Meijs / Britt Jürgensen Trampelpfade – Eine Wanderausstellung zum kleinen Glück. (Fahrräder oder Roller mitbringen!)
Ort: Treffpunkt an der Kirche in Werthacker, 47058 Duisburg

Finale mit Gallischem Tisch, ab 17 Uhr, Mülheim a.d.R.
Der Gallische Tisch bei Familie Evertz im Rahmen von Jeanne van Heeswijk / Marcel van der Meijs / Britt Jürgensen Trampelpfade – Eine Wanderausstellung zum kleinen Glück. Großes Fest am und um den Gallischen Tisch aus dem Jahr 2010 mit Reibekuchen, Tanz und Live-Musik für alle Bewohner des Kreuzes Kaiserberg und Besucher.
Ort: Kolkerhofweg 130, 45478 Mülheim a.d.R.

Wir bitten um Ankündigung der Veranstaltungen.

www.b1a40.de
www.urbanekuensteruhr.de

Pressekontakt:

Virgilio Pelayo jr.
Presse
T +49 (0)209 60507 212
F +49 (0)209 60507 399
presse@urbanekuensteruhr.de

Urbane Künste Ruhr
Leithestraße 35
45886 Gelsenkirchen