Schauspielhaus Bochum

Bereits 1915 eröffnet, ist das Schauspielhaus Bochum heute dank seiner legendären Intendanten und Schauspieler eine der renommiertesten Bühnen Deutschlands. Seit Beginn der Spielzeit 2010/2011 ist Anselm Weber Intendant des Schauspielhauses. Er lädt Künstler nicht nur aus dem Ruhrgebiet und aus ganz Deutschland, sondern auch aus dem europäischen und außereuropäischen Ausland nach Bochum ein. Sie bringen ihre ganz eigenen Geschichten mit und ihren besonderen Blick: auf die Zukunft, auf Deutschland und auf das, was sie hier in der Region vorfinden. Gemeinsam mit dem Ensemble des Schauspielhauses Bochum erzählen sie von dem, was das Zusammenleben ausmacht. Das Junge Schauspielhaus unter der Leitung von Martina van Boxen ist ebenfalls ein Ort der Begegnung, Kommunikation und Kreativität – mit Workshops, Jugendclubs und Regiewerkstätten in den Bereichen Theater, Tanz, Musik, Medien und Literatur.

Logo Schauspielhaus Bochum