KJT Dortmund

Das Kinder- und Jugendtheater Dortmund wurde 1953 gegründet und ist damit eines der ältesten städtischen Kinder- und Jugendtheater in Deutschland. Es gehört als eigenständige Sparte zum Theater Dortmund. Das KJT bringt jedes Jahr sechs bis acht Produktionen für Kinder und Jugendliche heraus und wendet sich so an ein Publikum vom Kindergartenalter bis hin zu Oberstufenschülern und jungen Erwachsenen. Über den organisierten Besuch durch Schulen findet im Kinder- und Jugendtheater häufig der allererste Kontakt mit Theater statt. Die Aufführungen des KJT versuchen immer wieder, sich mit der Realität des Publikums und den Fragestellungen ihrer Umwelt auseinanderzusetzen. Das KJT Dortmund stellt ein umfangreiches theaterpädagogisches Angebot für die Schulen in Dortmund zur Verfügung. Tradition haben mittlerweile auch die Jugendprojekte, bei denen Jugendliche selbst auf der Bühne stehen und in den Entstehungsprozess eines Bühnenstückes aktiv eingebunden sind.

Theater Dortmund