Trayectos

Mit den Choreographischen Vermessungen machen die Tänzer Potenziale des öffentlichen Raums sichbar. Sie gehen dahin, wo wir uns immer schon aufhalten, doch Tanz und Bewegung auf der Straße zeigen uns neue Seiten unserer Stadt. Die Tänzer und Tänzerinnen entwickeln Aktionen, mit dennen sie den Stadtraum neu vermessen. Damit machen sie den Öffentlichen Raum wahrnehmbar und zeigen, dass er mehr sein kann als nur ein Transit.

schauspielhausbochum.de/spielp...