KULTURMASSNAHMEN

Die Berliner Künstlergruppe KULTURMASSNAHMEN sind: Boris Jöns (*1970), Sounddesigner, Tonmeister, Musiker, Sebastian Orlac (*1970), Schriftsteller, Regisseur, und Thosten Schwarz (*1971), Texter, Schauspieler, Musiker. Das Kollektiv wurde 1997 gegründet und zeichnet sich durch interdisziplinäre Projekte aus. Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt ist die zwischenmenschliche Kommunikation.
Für das Projekt Archipel in√est laden sie zum Essen in ein Restaurant mit Labor-Charakter ein und erforschen dort das Genre der Tisch-Gespräche.
 

kulturmassnahmen.de