Galerie für Landschaftskunst

Till Krause ist einer der Kuratoren der Galerie für Landschaftskunst, die 1996 in Hamburg gegründet wurde. Die Galerie fungiert als freier Künstler-Projektraum für künstlerische und interdisziplinäre Arbeiten, die sich auf Natur, Landschaft und Stadt beziehen. Neben verschiedenen Langzeitprojekten, welche die Galerie im Hamburger Raum verwirklicht (z.B. Hamburgkartierung, eine Deutung und Neubeschreibung der Hansestadt), konzentriert sich die Galerie auf internationale Kooperationen und Ausstellungen. Weitere Mitglieder der Galerie für Landschaftskunst sind u. a. Mark Dion, Klara Hobza, Bob Braine und Malte Struck.

emscherkunst.de