Elke Krasny

Die Kuratorin, Kulturtheoretikerin und Autorin Elke Krasny (*1965) lehrt an der Akademie der bildenden Künste Wien. Als Gastprofessorin lehrte sie an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg und an der Universität Bremen. 2011 war Krasny curator-in-residence an der Audain Gallery der Simon Fraser University in Vancouver/Kanada. Sie veröffentlcht sie zahlreiche Bücher über Architektur, Urbanismus und feministische Historiografie. Krasny kuratierte die Ausstellung Hands-on Urbanism 1850-2012. The Right to Green, die weltweit gezeigt wird.   

elkekrasny.at/

Projekte