Martin Kippenberger
Lichtkunst

Joseph Kosuth

Der Konzeptkünstler und Kurator Joseph Kosuth (*1945) ist in seinem Schaffen ständig auf der Suche nach dem, was Kunst ist, statt nach dem, was Kunst genannt wird. Die Psychoanalyse Sigmund Freuds und die Philosophie Ludwig Wittgensteins sind ihm dabei wichtige Referenzpunkte. Kosuth ist Träger internationaler Preise wie der Menzione d’Onore der Biennale di Venezia und dem Chevalier de l'ordre des Arts et des Lettres.

ganzjährig
Zentrum für Internationale Lichtkunst Unna

Weitere Informationen unter:

Norbert Kricke