Eduardo Chillida
Lichtkunst

Gianni Colombo

Das Werk von Gianni Colombo (1937-1993) ist in der Kinetischen Kunst und in der Objektkunst verortet. Seit den 1970er Jahren gestaltete er zahlreiche begehbare Raumkunstwerke. Colombo bezog den Betrachter unmittelbar in die von ihm geschaffenen Raumstrukturen ein. Er schuf Raumkunstwerke, die bei Verschiebung von einzelnen integrierten Elementen in Bewegung versetzt werden können.

ganzjährig
Situation Kunst Bochum

Weitere Informationen unter:

Dan Flavin