Donald Judd
Installation

Emilia und Ilya Kabakov

Das Künstlerpaar Emilia (*1945) und Ilya Kabakov (*1933) gelangte mit seinen Installationen spätestens in den 1980er Jahren zu Weltruhm. Ihre Werke wurden auf der Kasseler documenta, im Amsterdamer Stedelijk, im MoMA, in der Londoner Tate Modern, auf der Biennale di Venezia, in den Guggenheim-Museen in New York und Bilbao und vielen weiteren bedeutenden Museen gezeigt. Die Kabakovs wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. dem Kunstpreis Aachen, dem Max-Beckmann-Preis, dem Oscar Kokoschka Preis und dem Chevalier des Arts et des Lettres.

 

ganzjährig
Skulpturenmuseum Glaskasten Marl
Kokerei Zollverein Essen
Kazuo Katase